Letzte Seite 2007...

Montag, 31. Dezember 2007
Moleskine

Fast schon ein bisschen Tradition ist mit dem letzten Bild des Jahres hier im weblog verbunden:-)

Auch wenn ich zugeben muss, dass ich mittlerweile nicht mehr so viel mit der Hand schreibe.

Ich weiss nicht, wie es Euch geht, aber der Jahreswechsel ist für mich immer mit einer Mischung aus Wehmut, ein bisschen Melancholie, aber auch Vorfreude, Neugier auf das Kommende verbunden. Wobei sich letzteres eher in überschaubaren Grenzen hält...

2007 war für mich ein aufreibendes, schwieriges Jahr, mit vielfältigen Veränderungen, die auch das kommende Jahr bestimmen werden. Unter anderem werde ich mich in einem Spagat zwischen Hamburg, "meiner" Stadt und Berlin üben.

Es gab eine Menge positiver Momente, neuer Begegnungen und Anregungen. Und der Geist neigt ja dazu, eben jene zu konservieren, so dass das Positive im Rückblick überwiegt.

Ich wünsche Euch, Euren Familien und Freunden einen Guten Start in das Neue Jahr!

Mögen sich Eure Vorsätze (so vorhanden) und Wünsche erfüllen!

Und ich hoffe, wir lesen uns auch in 2008...

"Trenne dich nie von deinen Illusionen!
Wenn sie verschwunden sind,
wirst du weiter existieren,
aber aufgehört haben,
zu leben..."

(M.Twain)