CSD 2012 in Berlin...

Sonntag, 24. Juni 2012
"Wissen schafft Akzeptanz", so das Motto des diesjährigen Christopher Street Day hier in Berlin. Erinnert werden soll damit auch an den schwulen englischen Wissenschaftler und Mathematiker Alan Turing, der am diesjährigen Tag des CSDs, dem 23. Juni, 100-jährigen Geburtstag gehabt hätte.









In diesem Jahr mit veränderter Streckenführung mit Start in Kreuzberg. Nach Aussagen der Veranstalter eine Route mit politischen Akzenten: Vorbei am Berliner Abgeordnetenhaus, am Mahnmal für die verfolgten Homosexuellen am Potsdamer Platz, am Reichstag sowie an der russischen Botschaft. Dort demonstrierten die Teilnehmer gegen die Diskriminierung von Schwulen und Lesben in Russland.